Presse & Medien

Angebote für Medien

Bitte kontaktieren Sie uns, wenn Sie als Medienvertreter Fragen zum Projekt "Wirtschaft entdecken" haben. Wir bieten Ihnen:

  • Unterstützung bei der Suche nach geeigneten Interviewpartnern
  • Unterstützung bei der Organisation eines Unterrichtsbesuchs
  • Fotos
  • Logo; Grafikelemente

Ihr Kontakt

"Wirtschaft entdecken" in Kürze

"Wirtschaft entdecken" ist ein gemeinsames Projekt der Ernst Schmidheiny Stiftung und der PH Luzern. Zielgruppe sind Sekundarschülerinnen und Schüler und deren Lehrpersonen im Fach Wirtschaft-Arbeit-Haushalt. Im Zentrum von "Wirtschaft entdecken" steht ein Simulationsspiel: Angeleitet von ihrer Lehrperson simulieren die Jugendlichen einen Sägereibetrieb. Das Angebot wurde passgenau zum neuen Lehrplan 21 entwickelt, der erstmalig obligatorisch die Vermittlung von wirtschaftsbezogenen Kompetenzen vorsieht.

Besonderheit des Projekts ist die Kooperation mit zahlreichen Pädagogischen Hochschulen, die den Einführungskurs für Lehrpersonen in ihr Aus- und Weiterbilungsangebot aufgenommen haben. "Wirtschaft entdecken" ist ein Public-Private-Partnership. Die Ernst Schmidheiny Stiftung hat die Entwicklungskosten übermommen, während die Pädagogischen Hochschulen die Verbreitung in den Schulen sicherstellen. Die Ernst Schmidheiny Stiftung entwickelt seit den frühen 1970-er Jahren IT-gestützte Unterrichtssimulationen.