Für Schulen

EcoStartup für Ihren Unterricht

Schulen (Sek. II) oder Hochschulen haben die Möglichkeit, die Simulationssoftware EcoSrtartup eigenständig bei sich einzusetzen. Sie als Lehrperson oder Dozent/-in übernehmen die Rolle der Spielleitung.

Zielgruppen:
EcoStartup eignet sich für den Einsatz an Maturitätsschulen sowie an Berufsfachschulen (Vertiefen und Vernetzen/KV; ABU). In Kombination mit dem Company-Programme von YES kann EcoStartup auch für einen Intergrierten Praxisteil (IPT) verwendet werden. 

Spieldauer:
2-3 Tage, als Projektwoche oder lektionenweise im Unterricht in ca. 8 Doppelstunden

Voraussetzung für den Einsatz sind:

  • 1. Schulung aller Lehrpersonen/Dozierenden, die EcoStartup einsetzen, durch die Ernst Schmidheiny Stiftung
  • 2. Erwerb einer EcoStartup-Lizenz bei der Ernst Schmidheiny Stiftung
Lizenz- und Materialbestellung

Lizenz- und Materialbestellung

Von der Stiftung geschulte Spielleiter können hier eine Lizenz für die Simulation bestellen.

Wirtschaftswochen-App




Login

Passwort vergessen?